Einige Veröffentlichungen

  • Unzählige thematische Flyer seit 1996
  • In: Semester – Das Magazin der Hochschule: Diversity meint Vielfalt, Heft 13, Winter 12/13
  • In: Brot für die Welt: Der Ferne Nächste: Ökumenisches Stipendienprogramm unterstützt Kaingang in Brasilien, Stuttgart, 01/2010
  • In: Diakonisches Werk der EKD: Dialog 1: Gender Mainstreaming konkret: SAMVADA – Dialog und Begegnung gegen Ausgrenzung, Stuttgart 2009
  • http://www.brot-fuer-die-welt.de/downloads/fachinformationen/dialog01_gender-mainstreaming.pdf
  • In: Brot für die Welt: Wirkungen, Erfahrungen, Lernprozesse, Frankfurt am Main, 2008: Rolle der Frau im Entwicklungsprozess: Der lange Weg zur Geschlechtergerechtigkeit
  • Forum der Kulturen (Hg.): Interkulturelle und informell erworbene Kompetenzen von MigrantInnen im betrieblichen Kontext – Eine explorative Studie im Auftrag von EQUAL Entwicklungspartnerschaft, Stuttgart 2007
  • Diakonisches Werk der EKD: Zehn Jahre Geschlechtergerechtigkeit im Diakonischen Werk der EKD, 2007
  • In: Katholische Jugendsozialarbeit: Gender Mainstreaming für Dienststellen und Organisationen, Düsseldorf 2005: Praxistipps zur Umsetzung von Gender Mainstreaming
  • In: Mitteilungen für die Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen, Stuttgart 2005: Sprache als Ausdruck von Herrschaftsverhältnissen
  • In: Katholische Jugendsozialarbeit, Düsseldorf 2005: Praxistipps zur Umsetzung von Gender Mainstreaming – Übungen und Checklisten
  • Diakonie Impulse, Magazin für Führungskräfte 3/2004: Gender Mainstreaming wird Teil der Arbeit vor Ort
  • Diakonisches Werk der EKD: Handreichung zur Besetzung von Gremien, Hannover 2004
  • EREV-Schriftenreihe 1/2004: Gender in der Pädagogik
  • In: Netzwerk Gender Training (Hg.), Königsstein/Taunus 2004: Geschlechterverhältnisse bewegen – Erfahrungen mit Gender Training: Gender Mainstreaming – Zauberstrategie auf dem Weg zur Geschlechtergerechtigkeit?!
  • Gendergerechte Verkehrsplanung in Baden-Württemberg, Konzeption und Mitarbeit an einer Studie im Auftrag des Sozialministeriums Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Akademie für Technikfolgenabschätzung, Stuttgart 2002 (http://elib.uni-stuttgart.de/opus/volltexte/2004/1719/pdf/ab220.pdf)